Friedberg: Waffe

1 Bild

SEK-Einsatz in Friedberg und Augsburg: Mann mit selbstgebauter Maschinenpistole wollte sich in Polizeistation erschießen lassen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 18.10.2019 | 611 mal gelesen

Am Donnerstag löste ein anonymer Anrufer unter unterdrückter Rufnummer in den Polizeiinspektion Friedberg und Augsburg Mitte Unruhe aus. Gegen 17.30 Uhr rief ein zunächst unbekannter Mann bei der Polizeiinspektion Friedberg mit unterdrückter Nummer an, um den Beamten mitzuteilen, dass er auf die Dienststelle kommen und sich erschießen lassen wolle. Außerdem habe er eine selbstgebaute Maschinenpistole. Diese Aussagen wurden...

1 Bild

Vermeintlicher Mord: Jugendlicher aus Ried-Baindlkirch hat alles nur erfunden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 16.01.2018 | 556 mal gelesen

Ein vermeintlicher Mord hielt die Friedberger Polizei Dienstagnacht auf Trab. Nun muss sich der jugendliche Verfasser der Nachricht wegen Vortäuschens einer Straftat verantworten.  Ein vermeintlicher Mord konnte in der Nacht auf Dienstag als erfunden entlarvt werden, hielt jedoch mehrere Streifen stundenlang in Atem. Der junge Mann aus Ried-Baindlkirch schickte seiner Bekannten, einer Schülerin aus Nürnberg, eine Nachricht....

1 Bild

Gescheiterter Waffendeal an der A8: Polizei veröffentlicht Details und sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 07.08.2017 | 246 mal gelesen

Zu dem gescheiterten Waffendeal, in dessen Folge ein Schuss fiel, der einen Mann schwer verletzte, hat die Polizei nun neue Details veröffentlicht. Im Zuge der polizeilichen Ermittlungen wurde bekannt, dass vor der Tat zwei weitere Fahrzeuge unbekannten Herstellers im hinteren, östlichen Bereich geparkt standen. Die Insassen dieser beiden Fahrzeuge unterhielten sich augenscheinlich miteinander. Des Weiteren soll sich...

1 Bild

Waffendeal an der A8: Mann schießt 19-jährigem Kunden in den Kopf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 01.08.2017 | 545 mal gelesen

Am A8-Parkplatz bei der Kapelle St. Salvator ist ein vereinbartes Treffen zweier Männer am Montag fast tödlich verlaufen. Davon berichtet am Dienstag die Augsburger Polizei. Ein 39-jähriger Münchner und ein 19-Jähriger aus dem Bereich Göppingen in Baden-Württemberg hatten sich am Abend am Pendlerparkplatz bei Adelzhausen für einen Waffenkauf verabredet. Dort wollte der 39-Jährige dem 19-Jährigen eine Faustfeuerwaffe, die er...

1 Bild

Waffennarr in Friedberger Tankstelle: 18-Jähriger präsentiert Wurfstern und Messer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 21.03.2017 | 99 mal gelesen

Ein 18-jähriger Friedberger betrat am Sonntag, 19. März, gegen 15 Uhr eine Tankstelle in der Aichacher Straße. Wie die Polizei jetzt in einer Pressemeldung vermeldet, war er einem Mitarbeiter schon beim letzten Besuch aufgefallen, da er ohne Grund ein Klappmesser und einen sogenannten „Wurfstern“ vorzeigte, wobei es sich um eine Metallscheibe mit mehreren Zacken handelt, welche in Deutschland verboten ist. Verstoß gegen...