Friedberg: Waffendeal

1 Bild

Kopfschuss an der Autobahnkapelle: War es Notwehr?

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - Süd | am 27.05.2019 | 554 mal gelesen

Verteidiger fordern Freispruch für 41-jährigen Geschäftsmann. Staatsanwalt plädiert auf Freiheitsstrafe und Schadenersatz. Selbst, wenn man sich in einer Lage befindet, die Notwehr erfordert, darf man sich nicht mit allen Mitteln wehren, sondern stets nur mit dem mildesten, das zum Erfolg führen kann. So will es das Gesetz. Deshalb muss sich derzeit ein 41 Jahre alter Geschäftsmann vor dem Landgericht Augsburg...

1 Bild

Gescheiterter Waffendeal an der A8: Polizei veröffentlicht Details und sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 07.08.2017 | 246 mal gelesen

Zu dem gescheiterten Waffendeal, in dessen Folge ein Schuss fiel, der einen Mann schwer verletzte, hat die Polizei nun neue Details veröffentlicht. Im Zuge der polizeilichen Ermittlungen wurde bekannt, dass vor der Tat zwei weitere Fahrzeuge unbekannten Herstellers im hinteren, östlichen Bereich geparkt standen. Die Insassen dieser beiden Fahrzeuge unterhielten sich augenscheinlich miteinander. Des Weiteren soll sich...

1 Bild

Gescheiterter Waffendeal in Adelzhausen: Der Schuss war kein Versehen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 04.08.2017 | 547 mal gelesen

Der 19-jährige Mann aus Baden-Württemberg, der am Montagabend bei Adelzhausen im Verlauf eines Handgemenges von einer Kugel im Kopf getroffen wurde, schwebt weiter in Lebensgefahr. „Er liegt nach wie vor im Koma“, erklärte Matthias Nickolai auf Nachfrage. Der Sprecher der Augsburger Staatsanwaltschaft bestätigte zudem, dass der Schuss aus der Pistole nicht versehentlich abgegeben worden sei. Dies lasse sich alleine aus der...

1 Bild

Waffendeal an der A8: Mann schießt 19-jährigem Kunden in den Kopf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 01.08.2017 | 545 mal gelesen

Am A8-Parkplatz bei der Kapelle St. Salvator ist ein vereinbartes Treffen zweier Männer am Montag fast tödlich verlaufen. Davon berichtet am Dienstag die Augsburger Polizei. Ein 39-jähriger Münchner und ein 19-Jähriger aus dem Bereich Göppingen in Baden-Württemberg hatten sich am Abend am Pendlerparkplatz bei Adelzhausen für einen Waffenkauf verabredet. Dort wollte der 39-Jährige dem 19-Jährigen eine Faustfeuerwaffe, die er...