Friedberg: Waffengesetz

1 Bild

25-jähriger Audifahrer flüchtet in Eurasburg vor Polizei

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 03.05.2018 | 75 mal gelesen

Ein 25-jähriger Audifahrer ist Mittwochnacht in Eurasburg vor der Polizei geflüchtet. Wie die Polizei in ihrem Pressebericht mitteilt, sollte der silberfarbene Audi A 3 des 25-Jährigen gegen 23 Uhr in Eurasburg bei einer Verkehrskontrolle anhalten. Doch der Fahrer versuchte, durch einen vorzeitigen Abbiegevorgang sich der Kontrolle zu entziehen. Nach einer kurzen Verfolgung konnte die Polizei den Audi stellen. „Der...

1 Bild

Schüsse im Kohlstattweg in Derching

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 16.04.2018 | 168 mal gelesen

Eine Passantin hatte am Sonntag gegen 0.35 Uhr im Kohlstattweg in Derching Schüsse gehört. Vor Ort entdeckten die Polizeistreifen eine fünfköpfige Gruppe junger Erwachsener. Wie die Polizei berichtet, hatten zwei der Heranwachsenden jeweils am Gürtel eine geladene Schreckschusspistole. Eine Überprüfung ergab, dass beide Waffenträger die Schreckschusswaffen berechtigt trugen. Sie waren im Besitz eines Kleinen...

1 Bild

Waffennarr in Friedberger Tankstelle: 18-Jähriger präsentiert Wurfstern und Messer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 21.03.2017 | 99 mal gelesen

Ein 18-jähriger Friedberger betrat am Sonntag, 19. März, gegen 15 Uhr eine Tankstelle in der Aichacher Straße. Wie die Polizei jetzt in einer Pressemeldung vermeldet, war er einem Mitarbeiter schon beim letzten Besuch aufgefallen, da er ohne Grund ein Klappmesser und einen sogenannten „Wurfstern“ vorzeigte, wobei es sich um eine Metallscheibe mit mehreren Zacken handelt, welche in Deutschland verboten ist. Verstoß gegen...