Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Rentnerin in Friedberg um 10.000 Euro betrogen

StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 02.12.2018 | 290 mal gelesen

Eine 79-Jährige aus Friedberg hat 10.000 Euro an einen Trickbetrüger verloren. Dies zeigte sie am Freitag bei der Polizei an. Die Seniorin hatte zehn Tage zuvor einen Anruf erhalten, wobei der unbekannte Täter durch geschicktes Fragen und Verwenden der im Telefonat erlangten Informationen vorgetäuscht habe, ein Bekannter aus der Nachbarschaft zu sein. Er erzählte der 79-Jährigen, dass er die Möglichkeit hätte, eine...