Kissing: betrunken

1 Bild

Randalierender Ehemann in Kissing: 51-Jährige ruft zweimal die Polizei

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 16.05.2018 | 122 mal gelesen

Ein 52-jähriger Mann musste am Dienstag zweimal festgenommen werden, nachdem seine Frau die Polizei gerufen hatte. Dies meldete die Polizei am Mittwoch in ihrem Pressebericht. Die Frau hatte sich aus Angst vor ihrem randalierenden Mann versteckt. In der Früh gegen 7 Uhr erhielt die Polizei den Anruf der 51-Jährigen und fuhr zu dem Wohnhaus in der Augsburger Straße in Kissing. Die Frau hatte die Polizei verständigt, da ihr...

1 Bild

Polizeieinsatz an Kissinger Imbiss: 60-Jährige Hausfrau zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 19.04.2018 | 165 mal gelesen

Der Inhaber eines Imbisses in Kissing hat am Mittwoch die Polizei verständigt, da eine 60-jährige Hausfrau alkoholbedingt ausfällig wurde. Trotz der deutlichen Alkoholisierung wollte die 60-Jährige mit dem Fahrrad nach Hause fahren. Da der Imbissbesitzer aber bereits gegen 21:30 die Friedberger Polizei verständigt hatte, wurde daraus nichts. Die Hausfrau aus Kissing zeigte sich auch den Polizeibeamten gegenüber...

1 Bild

Mann macht sich wegen Eiseskälte Sorgen um nicht erreichbaren Arbeitskollegen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 22.02.2018 | 74 mal gelesen

Ein Arbeitskollege hat sich am Dienstagabend aufgrund der Witterung Sorgen um seinen 38-jährigen Kumpel, der längere Zeit nicht erreichbar war und möglicherweise umherirrte, gemacht. Die Polizei konnte denn Mann schließlich mit über zwei Promille zu Hause antreffen. Er war desorientiert und hatte vergessen, seinen Herd auszuschalten.  Laut Polizei bestand die Möglichkeit, dass er trotz Eiseskälte wieder auf Tour geht und...

1 Bild

Bahnsteigpinkler vor Gericht: 4,6 Promille, von Güterzug überrollt, unverletzt überlebt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 12.08.2016 | 369 mal gelesen

Ein 44-Jähriger uriniert volltrunken am Bahnsteig, verliert das Gleichgewicht, fällt ins Gleisbett, wird von einem Güterzug überrollt und bleibt unverletzt. Nun ist er zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden, weil er dabei auch das Bahnnetz lahmgelegt hatte. Der Richter staunt über den Promillewert. Mit 4,6 Promille Alkohol im Blut fiel am 11. März ein 44-Jähriger aus Uffing am Bahnhof Kissing ins Gleisbett. Er...