Mering: Politik

1 Bild

Keine Alternative für neuen Bauhof in Friedberg - Ratsmehrheit ist gegen Standort an der Afrastraße

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 30.07.2018 | 28 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Die Mehrheit der Friedberger Stadträte hat sich in der jüngsten Sitzung dagegen ausgesprochen, für einen neuen Baubetriebshof den Standort im Bereich Afrastraße/Bressuire-Ring südlich der Firma Ziegenaus weiter untersuchen zu lassen; dort besitzt die Stadt zwei Grundstücke mit rund 37.000 Quadratmetern. Diese waren als Alternative zum „Lueg ins Land“ im Gespräch, wo die voraussichtlichen Kosten auf rund 20 Millionen Euro...

Faire Lösung für Friedberg-Süd

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 23.07.2018 | 14 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Stadt denkt über eigenes Baulandmodell nach Peter Stöbich Friedberg. Die Entwicklung von Bauland in Friedberg-Süd will die Stadt in den kommenden Jahren vorantreiben. Dazu gab es in der jüngsten Sitzung des Planungsausschusses zwar keine Beschlüsse, aber eine lebhafte Diskussion zum Beispiel über das Für und Wider einer Infrastrukturabgabe. Bereits vor vier Jahren hatte der Stadtrat entschieden, für die Rahmenplanung eine...

1 Bild

100 Jahre Freistaat Bayern: CSU und Senioren-Union Mering informieren mit der Hanns-Seidel-Stiftung über die Erfolgsgeschichte

Florian Mayer
Florian Mayer | Mering | am 24.06.2018 | 36 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes-Haus, Michaelstuben | Mering. Die CSU und ihre Senioren-Union (SEN) haben gemeinsam mit der Hanns-Seidel-Stiftung (HSS) zu einem politischen Informationsabend geladen. Zum Thema nahm sich die Christliche Partei diesmal das Jubiläum des Freistaates, der in diesem Jahr auf eine 100-jährige Geschichte zurückblicken kann. Nach einer Begrüßung durch den Ortsvorsitzenden der CSU-Senioren Winfried Mayer blickte CSU-Ortsvorsitzender Florian A. Mayer auf...

1 Bild

Sommerfest und Vortrag „Angst: sinnvoll oder bedrohlich?“

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Mering | am 20.06.2018 | 59 mal gelesen

Mering: Tagesstätte für psychische Gesundheit | Tagesstätte für psychische Gesundheit Mering lädt am 21. Juli 2018 zu Sommerfest und Vortrag ein.Die Tagesstätte für psychische Gesundheit in Mering des Diakonischen Werkes Augsburg hilft Menschen unter anderem dabei, ihre Vereinsamung zu durchbrechen. Sie erhalten in der Tagesstätte tagesstrukturierende Angebote und die Gelegenheit, Beziehungen zu anderen Menschen aufzubauen. Einen guten Anlass dazu bietet das Sommerfest...

1 Bild

Bauhof-Standort nicht geeignet

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 15.06.2018 | 36 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Fachmann rät Stadtrat von alternativer Fläche ab Peter Stöbich Friedberg. Nicht empfehlenswert, so lautet das fachmännische Urteil zum Neubau des Friedberger Baubetriebshofes im Bereich Afrastraße/Bressuire-Ring südlich der Firma Ziegenaus. Mit einem Stufenplan wollte die Stadtverwaltung prüfen lassen, ob sich dieser Standort als Alternative zum 20 Millionen teuren „Lueg ins Land“ eignet; damit hatte das Gremium die...

CSU bindet Bürger bei der Vision 2025 und beim Gewerbepark ein

Florian Mayer
Florian Mayer | Mering | am 15.05.2018 | 41 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes-Haus, Michaelstuben | CSU-Ortsvorsitzender Florian A. Mayer spricht sich für den Erhalt von Meringer Kulturgut im Rahmen der Vision 2025 aus Mering. Heiß diskutiert wurde beim kommunalpolitischen Dämmerschoppen der Meringer CSU mit Vertretern der CSU-Fraktion um Zweiten Bürgermeister und CSU-Ortsvorsitzenden Florian A. Mayer zu den aktuellen Themen „Vision 2025“ und „Gewerbepark Mering West“. Nach einer kurzen Vorstellung zum aktuellen...

Tomaschko: Knapp 4,3 Millionen Euro Förderung für Schulen und Kindertageseinrichtungen im Landkreis Aichach-Friedberg

Peter Tomaschko, MdL
Peter Tomaschko, MdL | Mering | am 15.05.2018 | 21 mal gelesen

„Ich freue mich sehr, dass wir für kommunale Hochbaumaßnahmen im Landkreis Aichach-Friedberg dieses Jahr knapp 4,3 Millionen Euro erhalten“, erklärt Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko. Die Zuweisungen hat das Bayerische Finanzministerium heute bekanntgegeben. „Die Förderung ist eine wichtige Unterstützung durch den Freistaat Bayern“, so Tomaschko. „Beim Bau und Erhalt unserer Bildungs- und Betreuungseinrichtungen sind wir...

2 Bilder

Regionalbündnis "Betonflut eindämmen Aichach-Friedberg" gegründet

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 09.05.2018 | 120 mal gelesen

Flächenverbrauch in Bayern ist zu hochBayern ist Spitze - mit seinem Flächenverbrauch steht der Freistaat an der Spitze der Bundesländer bei Verbrauch und Versiegelung von wertvollem Boden. Je nach Berechnungsmethode werden täglich zwischen 10 und 13 Hektar verbraucht. Damit wird landauf, landab Boden der Landwirtschaft und der Natur entzogen und durch Straßen, Industrie- und Gewerbeflächen versiegelt. Viele Menschen...

1 Bild

Bürger übergeben Petition gegen die Ansiedlung des Großlogistikers Honold in Mering

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 16.04.2018 | 141 mal gelesen

Mering: Sitzungssaal | Widerstand gegen die Ansiedlung von Honold nach wie vor berechtigt Auch nach Rückzug der Firma KUKA halten sowohl die Firma Honold Logistik  als auch  Bürgermeister Hans-Dieter Kandler an dem Vorhaben fest, im neuen Gewerbegebiet bei Mering St. Afra ein Logistikzentrum des international tätigen Großlogistikers anzusiedeln. Der entsprechende Entwurf des Bebauungsplans, der die Errichtung von 3 großen Hallen mit einer Höhe von...

1 Bild

60 Jahre in der CSU Mering

Florian Mayer
Florian Mayer | Mering | am 15.04.2018 | 32 mal gelesen

Mering. Für einen Ortsvorsitzenden ist es eine der schönsten Aufgaben langjährige Mitglieder zu ehren, besonders wenn diese wie Gerhard Emmerling schon 60 Jahre Mitglied sind. CSU-Ortsvorsitzender Florian A. Mayer ist deshalb stolz noch ein Mitglied in den eigenen Reihen zu haben, das fast so lange dabei ist wie es den CSU-Ortsverband Mering gibt, welcher selbst erst vor zwei Jahren 70. Geburtstag gefeiert hat. Gerhard...

„Mehr Eigenverantwortung für Bürger und Unternehmen“ - Bürokratieabbau in Bayern

Peter Tomaschko, MdL
Peter Tomaschko, MdL | Mering | am 12.04.2018 | 15 mal gelesen

Laimering: Gasthof Asum | Wer kennt sie nicht, die Beispiele von Vereinen, Unternehmen, Landwirten und Bürgern: unnötige Vorschriften verlangsamen Prozesse, behindern gute Initiativen und verursachen vermeidbare Kosten. Nicht zuletzt stellt dies für ehrenamtlich engagierte Menschen eine zusätzliche Hürde für ihre wertvolle Arbeit dar. Um den Belangen von Bürgern mehr Gewicht zu geben, hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder Herrn Walter Nussel, MdL...

Ein guter Tag für alle Hausbesitzer in Bayern: Abschaffung der Straßenausbaubeiträge – Kompensation für Kommunen

Peter Tomaschko, MdL
Peter Tomaschko, MdL | Mering | am 12.04.2018 | 504 mal gelesen

Die CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag hat am Mittwoch in ihrer Fraktionssitzung die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge beschlossen. Der Gesetzesentwurf wird bereits nächste Woche im Bayerischen Landtag eingereicht. Für den Landtagsabgeordneten und Mitglied im zuständigen Innenausschuss, Peter Tomaschko, ist diese Entscheidung „ein guter Tag für alle Hausbesitzer“. „Damit halten wir Wort und die viel diskutierte...

1 Bild

Kommunikation ist das Erfolgsrezept der Meringer CSU

Florian Mayer
Florian Mayer | Mering | am 05.04.2018 | 102 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes-Haus, Michaelstuben | Ortsverband bleibt auch 2018 der Größte im Landkreis   Mit allen, auch schwierigen Partnern reden, das sieht CSU-Ortsvorsitzender Florian A. Mayer als Hauptaufgabe von politisch Verantwortlichen. Gerade in der Lokalpolitik müsse man Verbinden statt Ausgrenzen. Kommunikation und Ehrlichkeit seien wichtige Voraussetzungen um in der Diskussion die bestmöglichsten Lösungen für den Ort zu finden. Gerade das sei die Stärke der...

Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko: GUTE NACHRICHTEN FÜR EHRENAMTLICHE RETTER

Peter Tomaschko, MdL
Peter Tomaschko, MdL | Mering | am 22.03.2018 | 17 mal gelesen

„Wer ehrenamtlich zum Schutz der Bevölkerung arbeitet, muss auch gut ausgebildet sein. Wir erleichtern daher künftig die Freistellung der Retter für Fortbildungen während der Arbeitszeit“, erklärt Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko. Mit der heute im Landtag beschlossenen Änderung des Bayerischen Katastrophenschutzgesetzes durch den Gesetzentwurf der CSU-Landtagsfraktion ergeben sich deutliche Verbesserungen für...

Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko bietet Bürgersprechstunde an

Peter Tomaschko, MdL
Peter Tomaschko, MdL | Mering | am 20.03.2018 | 7 mal gelesen

Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko bietet am Freitag, dem 23.03.2018 von 09.00 bis 11.00 Uhr eine Bürgersprechstunde an. Sie findet statt in den Räumen des Stimmkreisbüros in Mering, Augsburger Str. 23 -25. Bürger, die Fragen an den Abgeordneten haben oder Probleme, bei deren Lösung Peter Tomaschko behilflich sein kann, sind eingeladen, diese Bürgersprechstunde in Anspruch zu nehmen. Um Terminüberschneidungen zu...

1 Bild

Peter Tomaschko gratuliert dem neuen Ministerpräsidenten Markus Söder

Peter Tomaschko, MdL
Peter Tomaschko, MdL | Mering | am 20.03.2018 | 72 mal gelesen

Bayern hat einen neuen Ministerpräsidenten: Der bisherige Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder wurde mit großer Mehrheit in einer Sonderplenarsitzung gewählt. Der Landtagsabgeordnete Peter Tomaschko gratulierte dem neuen bayerischen Landeschef persönlich. Das Wittelsbacher Land profitiert enorm von den Fördermitteln des Freistaats Bayern. In den letzten vier Jahren flossen rund 512 Millionen Euro in den Landkreis...

1 Bild

Jahreshauptversammlung der CSU Mering

Florian Mayer
Florian Mayer | Mering | am 18.03.2018 | 34 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes-Haus, Michaelstuben | Am Freitag, den 23. März findet die diesjährige Ortshauptversammlung der Meringer CSU statt. Beginn ist um 19.30 Uhr n den Michaelstuben im Papst-Johannes-Haus. Auf dem Programm stehen neben den Berichten des Ortsvorsitzenden Florian A. Mayer und dem Kassenbericht von Schatzmeisterin Sonja Sedlmeir auch Grußworte des stellv. CSU-Kreisvorsitzenden Matthias Stegmeir. Ferner werden die Delegierten für die besondere...

2 Bilder

Großes Interesse an der Bürgerversammlung, aber Jugendliche und junge Erwachsene fehlen

Heike Scherer
Heike Scherer | Mering | am 15.03.2018 | 140 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes-Haus, Michaelstuben | Der Gewerbepark West erhitzt noch immer die Gemüter. Eine Bürgerin forderte eine Kosten-Nutzen-Analyse statt einer Deckungsbeitragsrechnung. Sie beklagte fehlende Transparenz und einen Vertrauensverlust. Voll besetzt war das Papst-Johannes-Haus, als Erster Bürgermeister Hans-Dieter Kandler die Bürgerversammlung eröffnete. Die Mitarbeiter der Verwaltung waren anwesend, um eventuelle Fragen zu beantworten. Der Bürgermeister...

1 Bild

Bayern - Vater- oder Mutterland? 3

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 08.03.2018 | 317 mal gelesen

„Gott mit dir, du Land der Bayern, Heimaterde – Mutterland“  Kann Frauenpolitik und das Drumherum auch amüsant sein? Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März präsentierte Simone Strohmayr mit „Bayern zwo“ eine Bayernhymne im Sinne der Frauen. Die CD wird am Sonntag, 11. März, in Aichach vorgestellt. Warum ihr die weibliche Seite in Bayern so wichtig ist. Das weibliche  Lied der Bayern Refrain: Ich sing'...

3 Bilder

Die Industrialisierung des Lechfeldes

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 06.03.2018 | 140 mal gelesen

Wird das Lechfeld ein riesiger Logistikstandort? Von Königsbrunn bis Pöttmes, aus der ganzen Region kamen ca. 120 Personen nach Mering, um sich über die fortschreitende Industrialisierung des Lechfeldes zu informieren. Eingeladen hatte das Aktionsbündnis Keine Osttangente (A-KO). Nach der Begrüßung durch dessen Sprecherin Gudrun Richter, gaben Wolfhard von Thienen aus Mering und Alwin Jung aus Königsbrunn einen Überblick...

1 Bild

Wo die Bürger der Schuh drückt

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 25.02.2018 | 17 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Ortsteil Haberskirch will für seine Zukunft planen Peter Stöbich Friedberg. Wie soll Haberskirch im Jahr 2030 aussehen? Diese Frage beschäftigte die Bürger bei einem Workshop der Stadt Friedberg, die für ihre Ortsteile zukunftsweisende Konzepte ausarbeiten will. Zur Auftaktveranstaltung war Bürgermeister Roland Eichmann zusammen mit Michaela Fendt und Carlo Haupt vom Baureferat gekommen. Worum geht es? Das brachte...

2 Bilder

Die Industrialisierung des Lechfeldes

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 24.02.2018 | 186 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes Haus | Osttangente und Großlogistik Amazon, Hermes, Lidl, DHL und jetzt HONOLD - riesige Logistikunternehmen siedeln sich im Lechfeld an. Politik und IHK wiederholen gebetsmühlenartig immer die gleichen Argumente "Wachtum, Gewerbesteuer, Arbeitsplätze". Die Folge ist immer mehr Verkehr, der die Menschen in der Region belastet. Deshalb muss eine neue Schnellstraße her. Diese wird aber nach Ansicht vieler Experten keine Entlastung...

1 Bild

ZukunftsForum schafft Perspektiven für ein nachhaltiges Mering

Rudolf Kaiserswerth
Rudolf Kaiserswerth | Mering | am 21.02.2018 | 39 mal gelesen

Auch in diesem Jahr war das ZukunftsForum des ‚Bündnis für Nachhaltigkeit‘ wieder gut besucht. Nach einleitenden Worten von Michael Dudella stellte Rudi Kaiserswerth die umfangreiche Arbeit des OrganisationsTeams im Jahr 2017 vor. Neben dem ZukunftsMarkt wurden wieder mehrere ZukunftsKinos veranstaltet und auch das erste Produkt, der ZukunftsBecher in Mering eingeführt. Dies ist nur möglich, weil sich das OrganisationsTeam,...

1 Bild

Aschermittwoch: CSU Mering informiert und verteilt Rosen

Florian Mayer
Florian Mayer | Mering | am 16.02.2018 | 48 mal gelesen

Mering: Vereinsheim Wasserhaus | Mering. Der diesjährige politische Aschermittwoch am 14. Februar fiel zusammen mit dem Valentinstag. Das nahmen CSU-Ortsvorsitzender Florian A. Mayer und der stellv. Landrat Manfred Losinger zum Anlass den anwesenden Damen Rosen zu schenken. Es sei schön, so Mayer, dass Sie sich trotzdem Zeit genommen hätten um sich über aktuelle kommunale Themen der Orts- oder Landkreispolitik zu informieren. Nach einem ausgiebigen...

1 Bild

Petition gegen die Ansiedlung der Honold Logistikgruppe in Mering

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 08.02.2018 | 368 mal gelesen

Petition gegen die Ansiedlung von Honold ist online Die Gegner der Osttangente haben seit Veröffentlichung der Pläne für die autobahnähnliche Osttangente im Westen von Augsburg vorausgesagt, dass links und rechts von dieser Straße neue Industrie- und Gewerbegebiete entstehen werden. Sie befürchten damit eine weitere Industriealisierung des Lechfeldes und weiteren Verlust von Natur- und Naherholungsflächen. Mit der...