Mering: Workshop

2 Bilder

Line Dance – Einsteiger-Workshop 2019 in Mering

Doris Tesch
Doris Tesch | Mering | am 04.01.2019 | 125 mal gelesen

Mering: Spiegelraum Mehrzweckhalle | Wer gerne tanzt, aber keinen Tanzpartner parat hat, für den ist Line Dance die perfekte Sportart. Auch im neuen Jahr kann beim MSV wieder geschnuppert werden: am Donnerstag, den 24.01.2019, beginnt der nächste Line-Dance-Einsteiger-Workshop des SV Mering und findet 6x donnerstags, jeweils 18:30-19:30 Uhr im Spiegelraum der Mehrzweckhalle Mering, Luitpoldstraße 2 statt. Line Dance ist Tanzen ohne Partner zu fetziger Musik....

1 Bild

Vernünftige Alternativen für neue Schnellstraßen

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 24.07.2017 | 259 mal gelesen

Unter dem Motto „Es gibt vernünftige Alternativen“ traf sich das Aktionsbündnis Keine Osttangente (A-KO) am 22. Juli am Weitmannsee zu einem Workshop zum Thema Alternative Verkehrskonzepte für die Region. Dabei ging es darum, Anforderungen an ein Verkehrskonzept für die Region Augsburg und angrenzende Landkreise zu entwickeln, die insbesondere eine Alternative zur geplanten Osttangente darstellen. Gudrun Richter,...

2 Bilder

Volksbühne Mering macht Marionetten- Workshop: Jim Knopf gesellt sich zu Batman und Robin Hood

Heike Scherer
Heike Scherer | Mering | am 13.04.2017 | 51 mal gelesen

Mering: Volksbühne | Fantasievolle Puppen entstanden beim zweiten Marionetten-Bauworkshop der Volksbühne Mering am 8. April Sehr zufrieden zeigte sich Viktoria Hartmuth, Organisatorin des zweiten Marionettenbauworkshops der Meringer Volksbühne, in der sie schon seit einigen Jahren ein äußerst aktives Mitglied ist. Fünf externe Teilnehmer - eine mit Sohn -, vom Verein vier Mitglieder - zwei mit Sohn - hatten sich bei ihr für den ganztägigen,...

2 Bilder

Sich eine eigene Marionette bauen und einkleiden

Heike Scherer
Heike Scherer | Mering | am 22.03.2017 | 126 mal gelesen

Mering: Volksbühne | Die Volksbühne Mering lädt zum zweiten Marionettenbauworkshop ein Seit Januar sind die Mitglieder der Marionettenbühne damit beschäftigt, das neue Bühnenstück für November vorzubereiten. Nicht nur das Textbuch haben sie schon gemeinsam verfasst. Am Mittwochvormittag arbeiten sie fleißig an Köpfen und Händen für die neuen Puppen, die sie bis Juli für die ersten Proben fertig haben müssen. Es wird das 13. Märchen sein, das...