Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Wie geht es mit der Volksbühne Mering weiter?

Heike Scherer | Mering | am 24.09.2018 | 132 mal gelesen

Mering: Volksbühne | Mit der Vision 2025 könnte die Marionettenbühne abgerissen werden. Die Mitglieder brauchen das ganze Jahr über ein Gebäude für ihre Arbeit. Im Frühjahr 2017 entwickelte der katholische Pfarrer Thomas Schwartz die „Vision 2025“ für Mering. Sie sieht den Bau eines gemeinsamen Gebäudes mit je einem Veranstaltungssaal für Kirche und Gemeinde und einer Tiefgarage vor. Dabei sind zwei Varianten möglich: ein zweistöckiges Gebäude...