Festivals in Deutschland

(Foto: pixabay.com)

Viele Musikfans können es kaum erwarten, dass die Festival Saison endlich wieder anbricht. Zu den Hits von namhaften oder aufstrebenden Künstlern feiern, das Zeltlager aufschlagen und einfach nur eine gute Zeit erleben, dies ist es, was sie daran so lieben. Doch wo soll es hingegen? Die Wahl fällt nicht immer so leicht, denn es gibt bei weitem mehr als nur Rock am Ring. Nachfolgend werden die Festivals erläutert, die zu den größten und bekanntesten in Deutschland gehören.

1. Rock am Ring - Juni 2018

Das legendäre Rock am Ring Festival findet vom 1. bis 3.6.2018 am Nürburgring statt. Es gehört zu den am meisten besuchten, größten und bekanntesten Festivals Deutschlands. Es ist perfekt für alle, die auf Rock und Metal stehen. Zusammen mit dem Zwilling Rock im Park sorgen die Organisatoren jedes Jahr für ein grandioses Event. Das Flair und die Atmosphäre sind einzigartig und die Stimmung ist ausgelassen. Rock am Ring ist ein Garant für namhafte Live Acts. Auch in diesem Jahr werden wieder international erfolgreiche Künstler auftreten. Dazu gehören unter anderem Foo Fighters, Bausa, Alma, Casper, Marilyn Manson, Gorillaz, Milky Chance, Rise Against und Snow Patrol. Auf vier Stages wird Musik aus verschiedensten Stilrichtungen gespielt. Bei idealo.de ist es möglich, sich Infos zu den Top Festivals in Deutschland einzuholen: Insidertipps, Ticketpreise, Top- und Fun-Facts, Tipps zu den Unterkünften etc.


2. Wacken Open Air - August 2018

Auch das sensationelle Wacken Open Air besteht seit dem Jahr 1990 und ist der Klassiker unter den zahlreichen Open Air Festivals. Es findet vom 2. bis 4.8.2018 statt. Jedes Jahr pilgern nahezu 90.000 Metal Fans in das Dorf Wacken (Schleswig Holstein). Damit hatte anfangs niemand gerechnet, dass die Anzahl der Besucher sich im fünfstelligen Bereich bewegen würde. Sie reisen aus der ganzen Welt an, um auf verschiedenen Bühnen zur Metal Musik abzufeiern. Das Wacken Open Air Festival ist laut Veranstalter das weltweit größte Heavy-Metal-Festival und das größte jährlich stattfindende Open-Air-Festival Deutschlands. Zahllose renommierte Heavy Metal Bands und Hard Rock Bands werden jeden Sommer von den begeisterten Besuchern umjubelt. Wer Karten haben möchte, muss sehr schnell sein, denn sie sind innerhalb weniger Stunden ausgebucht.

3. Parookaville - Juli 2018

Das Parookaville Festival findet vom 20. bis 22.7.2018 statt. Dann erwacht eine ganze Stadt zum Leben und begeistert zahlreiche EDM und Electro Fans. Rund 200 DJs sorgen auf zehn Bühnen ein Wochenende für Party pur. Das Programm ist sehr umfangreich und bietet viel Abwechslung. Zu den diesjährigen Acts gehören beispielsweise Hardwell, Martin Garrix, Steve Aoki und Robin Schulz. Im Jahr 2015 waren es noch rund 25.000 Besucher, doch mittlerweile ist die Anzahl bereits auf 80.000 angestiegen, Tendenz steigend. Die Tickets werden auch in diesem Jahr wieder schnell ausverkauft sein. Das Festivalgelände befindet sich auf einem einstigen Militärflughafen nahe des kleinen Städtchens Weeze, an der deutsch-niederländischen Grenze.


Fazit

In Deutschland finden jedes Jahr mehr als 350 Festivals statt. Die Anzahl steigt jährlich. Die besten Festivals Deutschlands wurden kurz beschrieben. Jeder kommt hier auf seine Kosten. Viele Musikliebhaber können es kaum erwarten, die besondere und ausgelassene Stimmung zu genießen, zu feiern und die besten Musiker zu erleben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.