18-Jähriger fährt mit Auto gegen Hauswand einer Diskothek

Wie die Polizei berichtet, ist ein 18-Jähriger mit seinem Auto gegen die Hauswand einer Diskothek gefahren. (Foto: Symbolbild/ Heiko Kverling/ 123rf.com)

Ein Fahranfänger ist am frühen Sonntagabend mit seinem Auto gegen die Hauswand einer Diskothek in Pöttmes gefahren.


Der 18-Jährige war gegen 18.15 Uhr auf der Rudolf-Diesel-Straße in Richtung Osten unterwegs. Beim „Linksabbiegen“ zur dortigen Diskothek verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Der 18-Jährige kam von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Wagen gegen die Hauswand der Diskothek.

Er zog sich leichte Verletzungen zu und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Schrobenhausen gefahren werden. Am Auto des Verursachers entstand ein Totalschaden. An der Diskothek entstand durch ein Loch an der Hauswand ein Schaden von 20.000 Euro. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.