78-jähriger Vermisster wiedergefunden

Die Polizei hat den Vermissten gefunden. Die Öffentlichkeitsfahndung ist damit beendet. (Foto: beaucroft/123rf.com)

Update: Die Polizei hat die Fahndung widerrufen. Der Gesuchte sei inzwischen "durch eine unbeteiligte Person angetroffen" worden und ist wohlauf. Das Foto haben wir daher verpixelt und den Namen unkenntlich gemacht.

Seit Donnerstagmorgen wird der 78-jährige K. aus Pöttmes vermisst. Er leidet an Demenz und ist erst seit wenigen Tagen in einem Pflegeheim in Pöttmes wohnhaft. Der Vermisste entfernte sich im Laufe der vorangegangenen Nacht aus dem Pflegezentrum und irr wahrscheinlich hilflos umher. Eine umfangreiche polizeiliche Suche, an der auch ein Polizeihubschrauber sowie Suchhunde beteiligt waren, führte bislang nicht zum Auffinden des Vermissten, die Polizei bittet somit um Mithilfe bei der Suche. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.