Aggressives Verhalten auf der B17

(Foto: Dmytro Sidelnikov ,https://de.123rf.com/profile_sidelnikov)

Während eines Abbiegevorgangs am Donnerstagabend gegen 20.15 Uhr von der B17 in dieStuttgarter Straße kam es zu einem gefährlichen Fahrmanöver einer 46-Jährigen in ihrem Toyota Aygo.

Ein hinter ihr fahrender 33-Jähriger blinkte mehrfach auf und hupte.Nach dem Abbiegevorgang überholte der Fahrer, scherte ein und bremste so stark ab, dass die Kleinwagenfahrerin im fließenden Verkehr anhalten musste. Nach dem Fahrmanöver, bei demglücklicherweise kein Schaden entstand, bog der 33-Jährige in eine Tankstelle ab. Die schockierte 46-Jährige fuhr zunächst nach Hause, entschloss sich aber dann doch zu einer Anzeigenerstattung bei der Polizei.

Die Polizeiinspektion Augsburg 5 bittet Zeugen des Vorfalls sich unter der 0821/323-2510 zu melden. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.