Dieb will alte gegen neue Schuhe tauschen

Ein 36 Jähriger versuchte am Montagabend in einem Geschäft seine alten gegen neue Schuhe zu tauschen. Er wurde jedoch von einem Sicherheitsalarm dabei ertappt. (Foto: kzenon-123rf.de(Symbolbild))

Am Montagabend betrat ein 36-Jähriger ein Schuhgeschäft in der Bahnhofstraße. Als dabei der Alarm der Diebstahlssicherung anschlug, dachten sich die Angestellten zunächst noch nichts. Jedoch löste der Alarm ebenfalls aus, als der Mann das Geschäft verlassen wollte.

Daraufhin stellte sich eine Angestellte dem Mann in den Weg. Wie sich herausstellte, hatte der Mann seine ausgedienten Winterstiefel einfach gegen ein neues Paar getauscht. Die gebrauchten Schuhe ließ er in einem Karton zurück.

Als die Angestellte ihn aufhalten wollte, schubste er sie gegen eine Schiebetüre und verletzte sie dabei leicht. Passanten konnten den Täter aber anschließend bis zum Eintreffen der Polizei festhalten und ihn den Beamten übergeben. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.