Exhibitionist belästigt 72-Jährige in Augsburger Innenstadt

Die Frau sprach einen Polizeibeamten an, der sich anlässlich eines anderen Einsatzes in der Nähe der Örtlichkeit aufhielt.
Als am Donnerstag gegen 7:45 Uhr eine 72-jährige Frau an einer Sitzbank in der Straße Am Schwall vorbeikam, traf sie dort auf einen Exhibitionisten. Der Mann ließ seine Hose herunter, setzte sich nackt auf die Bank und "präsentierte seine Männlichkeit", wie die Polizei in ihrem Pressebericht schreibt.

Die Frau sprach einen Polizeibeamten an, der sich anlässlich eines anderen Einsatzes in der Nähe der Örtlichkeit aufhielt. Im Rahmen einer Fahndung konnte schließlich ein 39-jähriger Mann festgenommen werden.

Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen durfte der 39-Jährige wieder nach Hause gehen. Die Kripo Augsburg hat die Ermittlungen gegen den Mann wegen exhibitionistischer Handlungen aufgenommen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.