Fahrzeug überschlägt sich in Bonstetten: Angetrunkener Fahrer leicht verletzt

(Foto: Joerg Hackemann-123rf.com)
Der 23-jährige Fahrer eines Opel-Kleintransporters fuhr auf der Kreisstraße A5 zwischen Bonstetten und Peterhof. Er kam auf das Banquette und beim Gegensteuern geriet sein Fahrzeug ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Nachdem er äußerte, einige Bier getrunken zu haben, musste eine Blutentnahme zur Alkoholfeststellung durchgeführt werden. Der 23-Jährige kam leichtverletzt mit dem Sanka ins Zentralklinikum Augsburg. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden von 25.000 Euro. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.