Innenstadt: Streit zwischen 21-Jähriger und 17-Jähriger um Mann eskaliert

(Foto: Artem Konstantinov, 123rf.com)

Zwei 21 und 17 Jahre alte Frauen bekamen sich am Dienstagabend gegen Viertel nach acht  in einem Park in der Innenstadt wortwörtlich in die Haare, da die ältere der beiden einem männlichen Begleiter Avancen machte, wie die Polizei sich in ihrem Bericht ausdrückt. 

Während des entbrannten Streites zog die 21-Jährige ihrerGegnerin nicht nur an den Haaren sondern schlug ihr auch noch in den Magen. Nachdem die Geschädigte Unterstützung von einer ebenfalls 17-jährigen Freundin bekam, wurde auch diese von der angetrunkenen und aggressiven Beschuldigten körperlich angegangen. Die Beamten der Polizeiinspektion Augsburg-Mitte konnten die Kontrahentinnen schlussendlich jedoch trennen und erteilten der 21-jährigen Dame einen Platzverweis. Die beiden Freundinnen wurden lediglich leicht verletzt. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.