Ladendiebstahl zum Valentinstag

Da zwei junge Frauen ihre Valentinstagsgeschenke für ihre Freunde nicht bezahlen wollten, entschlossen sie sich kurzerhand diese zu klauen. (Symbolbild: Archiv)

Zwei junge Frauen haben am Valentinstag Männerkleidung aus einem Sportgeschäft in der Innenstadt geklaut.

Eine 17-jährige und eine 20-jährige Frau betraten nach Angaben der Polizei am Donnerstag gegen 13.15 Uhr ein Sportgeschäft am Willy-Brandt-Platz, entwendeten mehrere Kleidungsstücke für Männer und verließen das Geschäft. Anschließend wurden sie vom Ladendetektiv angesprochen und die Polizei verständigt. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf einen unteren dreistelligen Eurobetrag.

Die beiden Frauen hatten nach eigenen Angaben die Sportklamotten für ihre Freunde als passendes Valentinstaggeschenk entwendet und müssen sich nun wegen gemeinschaftlichem Ladendiebstahl verantworten. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.