Mülltonnen in Kriegshaber in Brand gesetzt

(Symbolbild) Mehrere Mülltonnen brannten am Mittwoch in Kriegshaber. (Foto: Vudhikul Ocharoen-123rf.com)

Mehrere Mülltonnen sind am Mittwochabend in Kriegshaber vollständig abgebrannt.

Ein 14-jähriger Schüler stellte laut Polizeibericht gegen 21.40 Uhr in der Columbusstraße eine brennende Mülltonne fest und alarmierte die Feuerwehr. Bis zum Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Kriegshaber fingen bereits zwei weitere Mülltonnen Feuer. Die Abfallcontainer brannten vollständig ab, insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 800 Euro.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0821/323-2610 zu melden. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.