Nach Beleidigung fliegen Fäuste und Zähne

Derr 44-Jährige schlug seinem Gegenüber zwei Vorderzähne aus, nachdem dieser ihn beleidigt hatte. (Foto: Keisuke Kai-123rf.com/Symbolbild)

In einer Bar in der Augsburger Bahnhofstraße sind Montagabend zwei Männer in Streit geraten.

Wie die Polizei berichtet, sei ein 44-Jähriger von einem 55-jährigen Augsburger beleidigt worden. Daraufhin habe er seinem Gegenüber mit einem Faustschlag zwei Vorderzähne ausgeschlagen. Beide Männer müssen nun mit einem Hausverbot und einer Anzeige rechnen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.