Schlägerei vor Augsburger Club: 29-Jähriger von mehreren Unbekannten verprügelt

Vor einem Club in der Augsburger Theaterstraße haben Unbekannte auf einen 29-Jährigen eingeschlagen. (Foto: Symbolbild: Keisuke Kai-123rf.de)

Mehrere Männer haben wohl in der Nacht auf Sonntag vor einem Club in der Augsburger Innenstadt auf einen 29-Jährige eingeschlagen. Das berichtet die Polizei.

Gegen 4.30 Uhr kam es in der Theaterstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern. Dabei haben laut bisherigen Erkenntnissen Unbekannte auf einen 29-Jährigen eingeschlagen und ihm dadurch mehrere Platzwunden im Gesicht zugefügt.

Rettungskräfte stellten später auch eine Schnittwunde im Hüftbereich de Verletzten fest. Bisher sei deren Ursache noch unbekannt, so die Polizei. Zur Behandlung brachte der Rettungsdienst den 29-Jährigen in das Uniklinikum Augsburg.

Auch zwei 23 und 27 Jahre alte Begleiter des Verletzten, die ihrem Freund zu Hilfe kommen wollten, erlitten bei der Auseinandersetzung leichte Verletzungen im Gesicht.

Die Täter flüchteten im Anschluss an die Schlägerei mit mehreren Autos vom Tatort. Nach übereinstimmenden Zeugenaussagen sollen die Unbekannten schwarze Jacken "mit rockerähnlichen Kutten" getragen haben.

Die Kriminalpolizeiinspektion Augsburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter Telefon 0821/3810 um Zeugenhinweise. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.