Schwarzer Mercedes auf Fahrerflucht nach Unfall in Aystetten

(Foto: Symbolbild Foto: man64, 123rf.com)
Gegen 11.15 Uhr bog am Mittwoch eine 44-jährige Autofahrerin in Aystetten von der Hauptstraße in die Kirchgasse ein.

Dort kam ihr mittig ein schwarzer Mercedes entgegen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich sie nach rechts aus. Hierbei krachte sie gegen ein Verkehrszeichen. Laut der Polizei setzte der Mercedesfahrer seine Fahrt fort.

Der Schaden beläuft sich auf circa 6500 Euro. Die Polizei Gersthofen sucht nach Zeugen, die Hinweise zum Unfall und den schwarzen Mercedes geben können. Die Polizei Gersthofen ist erreichbar unter Telefon 0821/323-1810. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.