Streit zwischen Zwillingen eskaliert

Ein Streit zwischen Zwillingen ist in einem Hostel in Augsburg eskaliert. (Foto: Symbolbild/ Christoph Maschke)

Zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei Brüdern kam es in den Morgenstunden des Sonntags in einem Übernachtungshostel in der Karlstraße.

Die eingemieteten 23-jährigen Zwillingsbrüder gerieten  gegen 6.30 Uhr aus nicht bekannten Gründen derart heftig aneinander, dass teilweise auch Einrichtungsgegenstände beschädigt wurden, schreibt die Polizei in ihrem Pressebericht. Außerdem kam es auch zu körperlichen Übergriffen.
Ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung wurde eingeleitet. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.