Trickdieb bestiehlt 81-Jährige in Neusäß

(Foto: Symbolbild Jaromir Chalabala 123rf.com)

Ein Mann sprach am Mittwochmittag eine 81-Jährige auf einem Parkplatz an der Daimlerstraße, Höhe Hausnummer 4, in Neusäß an, als diese gerade im Begriff war, aus dem Auto zu steigen. Der Täter ließ sich von der Frau Geld wechseln. 

Nach dem Einkauf tauchte der Unbekannte wieder am Fahrzeug der 81-Jährigen auf. Er gab vor, ihr das Wechselgeld wieder geben zu wollen. Bis sich die ältere Dame umdrehte, um ihren Geldbeutel vom Rücksitz zu nehmen, war dieser verschwunden. Der Täter nutzte die Verwirrung aus und stahl ihre Geldbörse. Der Diebstahlschaden wird auf 300 Euro geschätzt. Die Tat ereignete sich gegen 12.45 Uhr.

Der Täter war etwa 190 Zentimeter groß, 35 Jahre alt, athletisch und kräftig. Zeugen, die den auffälligen Mann gesehen haben, sollen sich bitte bei der Polizei Gersthofen unter Telefon 0821/323-1810 melden. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.