Unbekannter schlägt junge Männer ins Gesicht und flieht: Polizei sucht Zeugen

Ein bislang unbekannter Mann schlug nach einem Streit zwei jungen Männern ins Gesicht und flüchtete. (Foto: Symbolbild / Heiko Kverling-123rf.com)
Ein bislang unbekannter Mann hat in der Nacht auf Dienstag im Bartshof am Königsplatz nach einem Streit einen 27-jährigen und einen 25-jährigen Mann ins Gesicht  geschlagen und ist geflüchtet.

Der geflüchtete Täter konnte nach der verbalen und körperlichen Auseinandersetzung am Dienstag gegen 0.30 Uhr nicht beschrieben werden, da die Geschädigten deutlich alkoholisiert waren. Im Rahmen einer Fahndung konnte keine verdächtige Person festgestellt werden, teilt die Polizei mit. 
Der 27-Jährige wurde aufgrund einer bestehenden chronischen Erkrankung zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht. Der 25-Jährige musste nicht behandelt werden.
Hinweise erbittet die Polizei Augsburg Mitte unter Telefon: 0821/323-2110. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.