Biker mit Herz

Motorradfahrer spenden 1545 Euro für Tierschutzverein (Foto: Fred Schöllhorn)
120 Maschinen und ebenso viele Fahrerinnen und Fahrer kamen am vergangenen Sonntag um etwa 15 Uhr auf Gut Morhard in Königsbrunn an. Hier wurden sie vom Vorsitzenden des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung, Heinz Paula, herzlich begrüßt. Trotz wechselhaften Wetters war die Laune der Freundinnen und Freunde schwerer Maschinen und aller Tiere bestens. Auf sie warteten Pferde, Hühner, Ziegen, Schafe, Fledermäuse ... . Die Hundestaffel des Roten Kreuz beeindruckte mit einer Präsentation des Könnens der Tiere. Stolz wurde die Taubenvoliere begutachtet, für die die Spende der letztjährigen Drivertour verwendet worden war. Als Geschenk brachten die Biker mit Herz heuer großartige 1545 Euro mit. Diese tolle Spende wird in den Bau der Hunde-WG auf Gut Morhard fließen.  Danke an alle Teilnehmenden von Drive4Animals und insbesondere an Manfred und Petra Römer, die die Benefizfahrt initiierten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.