20 Jahre KlinikClowns: Bunte Sternradltour durch Augsburg

Die Klinikclowns auf Radtour durch Augsburg.

Vor 20 Jahren zauberten „Dr. Schnipsel“ und „Dr. Tapsel“ zum ersten Mal ein Lachen auf die Gesichter kleiner Patienten in einem Münchner Kinderkrankenhaus. Heute schickt KlinikClowns Bayern e.V. regelmäßig 60 professionelle Clowns „auf Visite“ in 92 verschiedene Einrichtungen bayernweit.

Diesen Sommer feiern die KlinikClowns ihren 20. Geburtstag mit einer Sternradltour durch bayerische Städte, in denen sie tätig sind. In Augsburg luden sie am 7. Juni zum Mitradeln ein. Zum Start am Königsplatz spielte die Musikkapelle der SWA ein Geburtstagsständchen, von dort aus führte die Tour ins Josefinum und dann weiter ins Klinikum. In beiden Krankenhäusern sind die KlinikClowns mit wöchentlichen „Clownsvisiten“ regelmäßig im Einsatz und sorgen für Freude und Ablenkung der Patienten vom oft stark belastenden Klinikaufenthalt. Der Geschäftsführer der Stadtwerke Augsburg Dr. Walter Casazza begleitete die Tour als Schirmherr auf dem Fahrrad. Für die Mitradler, Patienten und Personal in den beiden Krankenhäusern gab es leckere Muffins, die die Stadtwerke zur rundum gelungenen bunten Festveranstaltung beisteuerten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.