afa2018: Unter der Woche in Ruhe informieren und beraten lassen

Wer die Stadt Friedberg und ihre Geschichte erleben und entdecken möchte, bekommt auf der afa2018 interessante Informationen zu diversen Führungen. Tipp: Neu! Walpurgisnachtführung mit Tanz in den Mai und Imbiss am Montag, 30. April, Beginn 20 Uhr, Treffpunkt Marienbrunnen in Friedberg. (Foto: Christine Wieser)
Wer sich in Ruhe informieren und beraten lassen möchte, sollte das den Wochentagen tun. Empfehlenswert sind die Innungen des Kreishandwerks, sowie das Handwerker- und Garten-Forum. Noch ein Tipp für alle, die sich auf der afa2018 ganz gezielt nach bestimmten Anbietern oder Angeboten suchen: Auf www.afa-messe.de finden Sie alle wichtigen Informationen ebenso wie Bühnenprogramme, Lagepläne und vieles mehr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.