Allkampf-Jitsu & Taekwondo Untermeitingen: Viel war und ist geboten

Die erste Hälfte eines sehr erfolgreichen und ereignisreichen Jahres ist mit der Gürtelprüfung vom 13. Juli zu einem erfolgreichen Abschluss gekommen. Aber was genau waren die großen Ereignisse und welche Veranstaltungen stehen in 2019 noch an?

Im April wurde Allkampf-Jitsu & Taekwondo Untermeitingen (SVU) von Sat1 für eine Reportage ausgewählt. Die Dreharbeiten dazu fanden im April statt und das Ergebnis war ein hervorragender Bericht, der die Qualität des Trainings sehr gut wiedergab. 

Am 25.Mai nahm der SVU erfolgreich an der Landkreismeisterschaft in Großaitingen teil und am 6. Juni zeigte er den Lechfeld-Ranger-Kindern, wie man sich effektiv in einem physischen Konflikt schützen kann.

Auf nach Ottawa

Die zweite Jahreshälfte enthält sogar einige Besonderheiten. Ein Trainer des Allkampf-Jitsu wurde zur Hall-of-Honours nach Innsbruck am 21. September eingeladen, um den Award für „Master oft he Year“ zu empfangen. Ungebremst geht es dann sogar nach Ottawa in Kanada, wo vom 3. bis 5.Oktober der sogenannte World-Congress der World-Elite-Black-Belt-Society stattfindet. Dort wird ein Schwarzgurt der Abteilung das Kampfsystem Allkampf-Jitsu im internationalen Rahmen vorstellen. Fast alle Kampfarten werden dort vertreten sein und an drei Tagen nacheinander in einem Seminar vorgestellt.

Das Ziel des Vereins ist es, ein Maximum an Wissen und Motivation während des täglichen Trainings zu vermitteln. Die Schüler müssen lernen, über den Tellerrand hinaus zu schauen und dürfen jederzeit gerne an diesen Bildungsreisen teilnehmen.

Ferienprogramm für Interessierte

Nun beginnen die Vorbereitungen zur letzten Prüfung in diesem Jahr, welche am 7. Dezember stattfindet.

Auch in den Ferien dürfen Interessenten den Verein beim Ferienprogramm besuchen:
Dienstag 13. August: Raufen und Rangeln im Sportheim Untermeitingen
Dienstag 20. August: Sommerprogramm Allkampf-Jitsu und Taekwondo

Näheres im Ferienprogramm der Verwaltungsgemeinschaft Lechfeld oder beim SVU. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.