Drei Auszeichnungen für "Herz aus Gold" beim "Deutschen Musical Theater Preis"

"Herz aus Gold" konnte beim Deutschen Musical Theater Preis drei Auszeichnungen gewinnen. (Foto: Jan-Pieter Fuhr)

Beim "Deutschen Musical Theater Preis" wurde das Fugger-Musical "Herz aus Gold"

des Staatstheaters Augsburg in drei Kategorien ausgezeichnet. Für sich gewinnen konnte das Fugger-Musical die Kategorien "Beste Komposition", "Bestes musikalisches Arrangement" und "Bestes Kostüm- und Maskenbild".

In insgesamt sechs Kategorien war das Musical nominiert worden, unter anderem auch für das "Beste Musical". In dieser Kategorie musste "Herz aus Gold" sich allerdings "Fack Ju Göhte - Se Mjusicäl" geschlagen geben, das in München aufgeführt wurde.

Komponist Stephan Kanyar konnte für die Komposition und das Arrangement gleich zwei Preise abräumen. Ebenfalls prämiert wurden Sven Bindseil und Jürgen Endres für das schon von den Besuchern hoch gelobte Kostüm- und Maskenbild. Diese Auszeichnung ist nicht nur eine besonderer Erfolg für die Mitarbeiter aller Gewerke des Staatstheaters, sondern auch eine besondere Würdigung für Jürgen Endres. Der Chefmaskenbildner war in der Spielzeitpause unerwartet verstorben.

In den Kategorien "Bestes Bühnenbild" und "Bester Darsteller in einer Hauptrolle" reichte es nicht ganz für das Augsburger Musical, das während seiner Spielzeit etwa 35.000 Besucher in die Freilichtbühne gelockt hatte.

Beim "Deutschen Musical Theater Preis" handelt es sich um einen undotierten Theaterpreis für den deutschsprachigen Raum, der auf die Vielfalt, die Leistungskraft und die künstlerische Ausstrahlung der Bühnengattung Musical aufmerksam machen will. Die zahlreichen Nominierungen stellen die Eigenproduktion des Staatstheaters Augsburg dabei auf eine Ebene mit den großen Musical-Städten wie München und Berlin und würdigen die Leistung des gesamten Ensembles.

Staatsintendant André Bücker freute sich über die Auszeichnung: "Ich bin sehr glücklich, dass unser Mut, diese Uraufführung auf den Spielplan zu setzen, belohnt worden ist. Ich freue mich auf viele weitere Aufführungen von ,Herz aus Gold' am Roten Tor." (pm)
2
Diesen Autoren gefällt das:
1 Kommentar
1.852
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 02.10.2018 | 18:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.