Ein neuer Lebensabschnitt beginnt

Bild (v. l. n. r.): Claudia Ziegler, Fachbereichsleiterin des Personalmanagements, Michelle Bullach, Personalratsvorsitzender Manfred Sperl, Viktoria Binter, Landrat Martin Sailer, Veronika Bozolo, die Ausbildungsbeauftragten Christina Müller und Monika Wiedemann, Andreas Zdarsky, Geschäftsbereichsleiter der Zentralen Verwaltung Bildquelle: Laura Dirr
Augsburg: Landratsamt |

Drei Anwärterinnen treten ihre Ausbildung an

Jedes Jahr beginnen Anfang Oktober junge Anwärterinnen und Anwärter ihren Dienst im Landratsamt Augsburg. Auch dieses Jahr konnte Landrat Martin Sailer drei neue Anwärterinnen begrüßen, die ihre Ausbildung in der dritten Qualifikationsebene absolvieren werden.

Für Viktoria Binter, Veronika Bozolo und Michelle Bullach beginnen nun drei aufregende Jahre im Vorbereitungsdienst, in denen sie viele spannende Bereiche der Kreisverwaltungsbehörde durchlaufen werden, um Einblicke in die Arbeit einer Behörde zu erhalten. Da die Ausbildung in einem Dualem System verläuft, werden die neuen Kolleginnen in den kommenden Jahren außerdem in Hof an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern unterrichtet. Auf dem Stundenplan stehen öffentliches und privates Recht, Wirtschafts- und Finanzlehre, Sozialwissenschaften sowie Verwaltungslehre und Informatik.

„Ich freue mich sehr, dass wir immer wieder neue Anwärterinnen und Anwärter ausbilden dürfen und wünsche Ihnen für Ihren kommenden Lebensabschnitt nur das Beste. Auch wenn in Hof in den nächsten Monaten viel Arbeit auf Sie wartet, werden Sie viele neue und wertvolle Kontakte knüpfen“, begrüßte Landrat Martin Sailer die neuen Mitarbeiterinnen und überreichte Ihnen eine Urkunde und ein kleines Willkommensgeschenk.

Bei der Begrüßung sowie der anschließenden Vereidigung der Beamten auf Widerruf, waren neben Landrat Martin Sailer der Personalratsvorsitzende Manfred Sperl, Personalleiterin Claudia Ziegler, Geschäftsbereichsleiter der Zentralen Verwaltung Andreas Zdarsky sowie die beiden Ausbildungsbeauftragten Christina Müller und Monika Wiedemann anwesend und wünschten den Neuankömmlingen alles Gute für ihre Zeit im Landratsamt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.