Exit Ghost: Hamlet Das Staffelfinale!

(c) Jan-Pieter Fuhr
Mittlerweile wissen es alle: in Augsburg spukt es! Und zwar gewaltig. Mehrere Geisterjäger und Geisterjägerinnen sind den Gespenstern auf der Spur – und die führt immer wieder zum Theater. Dort wird gerade Hamlet inszeniert. Kann es da Zufall sein, dass ein toter dänischer König gesichtet wurde, der durch die Straßen Augsburgs geistert?

Seit letztem September filmt irreality.tv eine Geisterserie in Augsburg – mit allen, die mitspielen wollen. Es ging um Geisterbeschwörungen, um ungeklärte Todesfälle, um leerstehende Gebäude, um Streitereien und Versöhnungen, um Spuk in Kellern, in Straßen, in alten Gemäuern; es ging um Gefahr, um Schutz, um den Alltag der Geister in Augsburg und um die Frage, wie endlich wieder der Frieden zwischen der Geister- und Menschenwelt hergestellt werden kann.

Nun lädt Irreality.tv zu den Dreharbeiten für das Staffelfinale von Exit Ghost – mit einer Hamletpremiere, die aus dem Ruder läuft, einem erlösenden Tanz und mit Ihnen, als Publikum!

Termine / Karten
Fr 28.6.2019 19:30 – ca.22:30 | brechtbühne im Gaswerk
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.