Faschingsauftakt der Hollaria Augsburg in der City Galerie

Traditionell startet die Hollaria in der City Galerie in die neue Faschingssaison. Die Kinder- und Jugendgarde und die Mannschaft der Hollaria zeigen am Samstag den 16. November in der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr ihr Programm aus dem vergangenen Jahr ein letztes Mal und präsentieren die ersten Auszüge vom neuen Motto "Meeresklänge".
Was sonst noch passiert? Lassen Sie sich überraschen!
An vorderster Front wird die Hollaria auch in diesem Fasching wieder von einem Prinzenpaar angeführt. Kinderprinzessin Melissa I. und Kinderprinz Felix I. repräsentieren dabei die Kinder- und Jugendgarde. Prinzessin Theresa II. und Prinz Max II. sind die Vertreter der Showtanzgruppe.
Theresa (Brem) ist 28 Jahre alt und schon lange als Tänzerin in der Showtanzgruppe der Hollaria aktiv. Die medizinische Fachangestellte war schon von klein auf sportlich und nahm an einigen Turnieren für Rhythmischen Sportgymnastik teil. Der 26 jährige Dasinger Max (Bichler) ist im wahren Leben Automationstechniker und großer FC Bayern Fan. Auch neben der Bühne sind die beiden ein Paar.
31. Hollaria Faschingsgala
Nach dem Presseball ist die Hollaria-Gala die größte Ballveranstaltung in Augsburg. Zum 31sten Mal findet sie am Faschingsfreitag (21. Februar 2020) im Kongress am Park statt. Bis in die frühen Morgenstunden kann hier ausgelassen die 5. Jahreszeit gefeiert werden - egal ob im Faschingskostüm oder im Galaoufit. Eine große Tanzfläche steht im Hauptsaal zur Verfügung. Zwischen den bunt gemischten Tanzrunden mit unserer Band "Titanium", bekommen unsere Gäste die Hollaria Garden mit ihrem diesjährigen Motto "Meeresklänge" zu sehen.

Hier die Bilder vom Nachmittag.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.