Flugplatzfest lockt viele Flugzeugfans nach Genderkingen

Flugplatzfest am Flugplatz Genderkingen bei Donauwörth. Es war für die vielen Besucher viel geboten. So gab es Rundflüge mit einem Hubschrauber BO105 von Airbus, Baujah 1975, und mit verschiedenen Flugzeugen. Zudem gab es den ganzen Tag über ein umfangreiches kommentiertes Flugprogramm. Außerdem gab es ein großes Gewinnspiel und eine Oldtimerausstellung. Auch für Kinder war viel geboten. Die Freiw. Feuerwehr Genderkingen stellte ihre neuen Einsatzfahrzeuge aus, genauso wie die Johanniter Unfallhilfe aus Don
Genderkingen: Flugplatz | Das diesjährige Flugplatzfest am Flugplatz in Donauwörth-Genderkingen lockte wieder viele Besucher an. Bei beistem Herbstwetter wurden wieder viele Rundflüge mit verschiedenen Kleinflugzeugen und auch einem Hubschrauber angeboten. Bei dem Hubschrauber handelte es sich um eine alte BO105 von Airbus Helicopters, Baujahr 1975, welche von einem Fluglehrer von Airbus gesteuert wurde. Die ca. 10minütigen Flüge waren restlos ausgebucht. Aber auch mit den Flächenflugzeugen gab es viele Flüge und auch viele Flugvorführungen, welche wieder kommentiert wurden. Auch Modelle wurden gezeigt und es gab auch einen Fallschirmsprung mit Landung auf dem Flugfeld. Auch der neue Gyrocopter Tensor, eine Entwicklung aus Genderkingen, wurde gezeigt.
Die Oldtimer PKW´s durften diesmal auch wieder nicht fehlen. Und die Freiwillige Feuerwehr stellte ihre neuen Einsatzfahrzeuge aus. Auch die Johanniter Unfallhilfe aus Donauwörth war wieder mit vertreten. Die Pizzeria bot eine Bewirtung für die Gäste an und im Hangar des Vereins gab es Kaffee und Kuchen. Wie immer eine tolle Veranstaltung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.