Goldener Herbstmarkt & kulinarische Genüsse

Wann? 03.10.2019 10:00 Uhr bis 06.10.2019 18:00 Uhr

Wo? Schloss Scherneck, Scherneck 1, 86508 Rehling DEauf Karte anzeigen
  Rehling: Schloss Scherneck | „13. GOLDENER HERBSTMARKT
mit kulinarischen Genüssen“
auf Schloss Scherneck bei Augsburg in 86508 Rehling
03.-06.Oktober von 10.00-18.00 Uhr


Internationales Kunsthandwerk von Vietnam bis zur Küste Portugals,
Pflanzen, Obstgehölze, italienische Keramik, Gartenaccessoires, Grilldesign, aktuelle Herbstmode, Ponyreiten, Zaubertricks
und über 80 erlesene Aussteller !

Goldene Pracht säumt die Baumalleen bei der Auffahrt zu Schloss Scherneck während sich die späten Sonnenstrahlen in riesigen Klangschalen und vielen weiteren edlen Ausstellerstücken auf der Verkaufsmesse wieder spiegeln.
Es erwarten Sie kulinarische Köstlichkeiten aller Art von italienischen Panino oder südländischen Früchten bis hin zum Schernecker Bier, das nach alter handwerklicher Braukunst wie vor 100 Jahren gebraut wird. Auch wenn die Pflanzensaison sich dem Ende nähert sind handgefertigte Grillkamine und dazu passende Livestyle- Produkte mit stilvollem Design im Garten genau das Richtige und schaffen eine einmalige Atmosphäre, denn wenn das Feuer eine angenehme Wärme ausstrahlt und der Duft von Gegrilltem in die Nase steigt, dann ist Freizeitstimmung angesagt.

Zauberer Davichi, der seine Taschentricks am Donnerstag, Samstag und Sonntag vorführt, lässt Groß du Klein hinter die Kulissen schauen und erklärt, wie’s funktioniert - das kommt selten vor.

Ein genialer Einfall mit Gruß aus Vietnam! Mit dem Laser ausgeschnitten
und in Handarbeit zusammengesteckt, werden die Klappkarten in vielen
Einzelschritten mit Hingabe und der Hilfe von Freunden und Familie in Vietnam
hergestellt. Hausgemachte Grillsaucen, Chutneys, Grill-, Back- & Kochgewürze,
Schnäpse, Wein hier darf im Vorfeld probiert werden. Spitzenreiter und
Tipps für die Küche ergeben sich bei einem persönlichem Gespräch und lassen
die hektische Internetwelt unter den schattigen Bäumen verblassen.
Gesundheit gerät wieder mehr in den Vordergrund, so das Wellnessgeräte und
gesundheitsfördernder Schmuck großes Interesse finden.

Faszination durch die Jäger der Lüfte !
In einigen Kulturen werden Greifvögel aufgrund Ihres enormen Sehvermögens,
ihre Scharfsinnigkeit und Ihres Jagdverhaltens auch als “Götter”, “Heilige” oder
“Wissensträger” verehrt. Heute geht die Zahl in vielen Teilen der Welt durch
Zerstörung ihres Lebensraumes, durch Vergiftung der Umwelt und Verfolgung
durch den Menschen zurück. Das ist tragisch, nicht nur wegen des schönen
Anblicks dieser Tiere, sondern auch darum, weil sie wichtige vor allem natürliche
Schädlingsbekämpfer sind. Ziel dieser Ausstellung ist es, die Faszination für diese
Tiere durch “hautnahes Erleben” und fundierte Information bei Groß und Klein zu
wecken und die Wichtigkeit des Naturerhalts darüber zu vermitteln.
Besucher dürfen ihren Favoriten mit einem Falknerhandschuh auf dem
Arm nehmen. Ob Falke, Eule oder Adler….hier findet jeder seinen eigenen Favoriten.


Aus Österreich hat sich der Pionier zum Erhalt der nachhaltigen Pflanzenvielfalt als Besonderheit für unsere Besucher dem Thema "Bunte
Kartoffel" verschrieben. Am kulinarischen Sonderstand im Einklang zum Erntedankfest erwartet Sie mit Kartoffeln unterschiedlichster Sorten, die rote, blaue, gelbe, violette, marmorierte, Farben hervorbringen. Noch dazu gibt es diese in Form von köstlicher Kartoffelsuppe zu österreichischem Räucherfisch. Eine echte Augenweide und ein Gaumenschmaus!
„TAM-KOBA“ und das „PUKAS ORCHESTER“. Der Bandname “TAM-KOBA“ ist aus dem Sprachschatz des westafrikanischen Volkes der Bambara abgeleitet und bedeutet sinngemäss “Trommelereignis”. Seit einigen Jahren spielt die Gruppe ausschliesslich Samba Reggae/Funk aus Bahia/Brasilien. Neue Mitglieder, ob jung oder alt, Anfänger oder bereits fortgeschritten, sind jederzeit willkommen. Bevor die Bigband Pukas wieder nach Sardinien fliegt gibt sie ihr neues tanzbares Repertoire im Schlossinnenhof zum Besten. Ein wahrhaftiger Genuss für alle Sinne. Doch auch am Samstag und Sonntag gibte es für die Musikliebhaber unter freiem Himmel noch einiges zu hören. Musik mit ein paar Prisen Rock und Jazz, interpretiert von „Major & Minor“ sind am Freitag und Samstag vetreten. „Die drei Schlawiner“ dürfen auch nicht fehlen und präsentieren Neues und atbewährtes mit theatralischem Charme.
„Festessen für Ihren Hund“ Da in fast jedem zweiten Haushalt ein Haustier wohnt, macht auch ein neuer Aussteller neugierig, der sich auf Tierernährung und dem basischen Gleichgewicht in Verbindung zum gesamten Kreislauf der Natur spezialisiert.
Das Familienunternehmen aus dem Allgäu lädt ihren Hund herzlich zu einem Festessen ein.

Kurzfristige Austelleranfragen unter: Tel.0841-484917. Das umfassende Kulturprogramm ist im Eintrittspreis von 6.- Euro inbegriffen. (Parkplätze und Kinder bis 12 Jahren frei) Infos unter: www.im-team.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.