Großer Hobbykünstlermarkt in Horgau

Hobbykünstlermarkt in Horgau liefert viele Ideen

Eine lange Tradition hat der Hobbykünstlermarkt in Horgau. Bereits zu sechsundzwanzigten Mal veranstalten ihn die Freien Wähler am Sonntag, 25.11.2018. Von 10.00 bis 17.00 Uhr haben die Besucher in der Rothtalhalle beim Sportgelände die Möglichkeit, sich über die neuesten Werke der Künstler zu informieren und zu kaufen.

Über 65 Aussteller zeigen eine große Bandbreite Ihrer Bastelarbeiten und Kunstgegenstände in Horgau. Die Organisatorin Frau Christel Hörmann von den Freien Wählern hat eine reichhaltige Palette von Künstlern mit ideenreichem Angebot vorzuweisen. Die Freien Wähler hoffen, dass viele Besucher, wie in den Jahren vorher schon, in die Rothtalhalle kommen werden. Wer selbst nichts kaufen will, der kann auf jeden Fall doch die eine oder andere Anregung zum Selbermachen mit nach Hause nehmen. Das Angebot der Aussteller umfasst auch in diesem Jahr wieder eine wahre Fülle an schönen sowie nützlichen Dingen.

Bunt bemalte Keramik und auch Betondekos, bestickte und genähte Tischdecken und Kissen, Aquarell-und Ölbilder, sowie Drexelarbeiten und Holzschnitzereien , Puppenkleider, Gestricktes und Gehäkeltes. Auch selbst entworfene Karten und Hüte. Stark vertreten sind in diesem Jahr auch Schmuckwaren aller Art. Entweder aus Heilsteinen, Swarowski- und Glasperlen oder Silberschmuck.

Natürlich werden auch heuer wieder der passende Advents- und Weihnachtsschmuck – von Tannenkranz bis über Kerzen bis zu Lichterketten – angeboten. Genauso wie Türkränze und Gestecke, die alle frisch gefertigt werden. Zudem gibt es auch Nützliches wie Vogelfutterhäuser, sowie Krippen und Krippenzubehör. Für das leibliche Wohl während des Tages sorgte das Team der Sportgaststätte in bewährter Manier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.