Hitzerekord 2018 über Niederbayern.

Bad Füssing: Maisfeld | Vergangenen Sommer hatten wir wochenlang enorme Hitze, immer weit über 30 Grad und es fiel kein Regen. Die riesigen Maisfelder in der Gegend von Bad Füssing, Würding und Pocking allesamt vertrocknet, verdurstet. Man kann’s kaum glauben, wenn man nicht selbst davor steht. Alles braun, verbrannt; kaum ein grünes Blatt dazwischen, kein Maiskolben zu sehen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.