Hofkatzen auf Gut Morhard

Roxi zögert noch, …

Zwei jugendliche Katzengeschwister sind der neueste ‚Familienzuwachs‘ im Tierparadies Gut Morhard

Königsbrunn. Roxi und Roxana heißen die beiden rot-weißen Samtpfoten, die gerade ihr neues Zuhause auf Gut Morhard erkunden. Vor etwa einem halben Jahr hatte ein Tierfreund die beiden Neugeborenen gemeinsam mit ihrer wildlebenden Mutter ins Tierheim gebracht. Alle drei wurden dort gut versorgt. Die Mutter war dem Leben mit Menschen entwöhnt und wurde nach der Kastration an einen sicheren Platz mit sehr viel Freiraum vermittelt. Die Kleinen hatten das Glück, dass auf Gut Morhard gerade Stellen als Hofkatzen und Mäusejägerinnen zu besetzen waren – ideal für die beiden heranwachsenden Katzenschwestern und für das Team von Gut Morhard.

Nun genießen Roxi und Roxana also auf Gut Morhard bei liebevoller Zuwendung das Leben in Haus und Garten. An die Katzenklappe gewöhnen sie sich gerade, ausgelassene Spiele und ausgedehnte Streifzüge durch ihr großes neues Revier muss ihnen niemand beibringen. Zwar ist der betagte Hofhund Leni gegenüber seinen neuen Mitbewohnern noch etwas skeptisch, aber mit Hühnern, Kaninchen, Schafen, Ziegen und Pferden sind die beiden bereits gut Freund. „Auch die Herzen der Tierpflegerinnen und der Gäste von Gut Morhard“, sagt Vereinsvorsitzender Heinz Paula lächelnd voraus, „werden die liebenswerten Racker im Sturm erobern“.

Tierparadies Gut Morhard, Landsberger Str. 144, 86343 Königsbrunn, Tel. 082 31 / 340 66 66, www.gut-morhard.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.