Hohes Friedensfest in Augsburg: Friedenstafel auf dem Rathausplatz

Im Rahmen des Hohen Friedensfestes liefen unter dem Motto "Utopie: Was wäre wenn...?" vom 1. Juli bis zum 8. August Veranstaltungen in der ganzen Stadt. Der Höhepunkt war die Friedenstafel auf dem Rathausplatz am 8. August. Hunderte Menschen trafen sich, um gemeinsam zu essen und zu trinken. Dabei wurden auch Speisen ausgetauscht. Dies soll das friedliche Miteinander der unterschiedlichen Kulturen und Religionen symbolisieren.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.