Hüpfburg, Basteln, Clowns und Co. - Ein Ausflugstipp für alle Familien!

Beim Kinderfestival am 13. & 14. April ist für Spaß und Action bestens gesorgt.

Beim großen Kinderfest im Reese Theater Augsburg gibt es am Wochenende für Klein und Groß einiges zu erleben. Ein tolles Familien-Programm an zwei Tagen mit kostenfreien Mitmach-Aktionen und Bühnenshows.

Am Wochenende des 13. und 14. April 2019 steigt im Reese Theater in Augsburg-Kriegshaber das große Kinderfestival mit buntem Programm für Jung und Alt. In Kooperation mit dem Familienmagazin „liesLotte“ feiert das Theater das 10-jährige Jubiläum des Magazins und lädt alle Familien und Kinder ein, am Samstag und Sonntag bei diesem tollen Fest vorbeizukommen und mitzufeiern. Und das Beste: Der Eintritt sowie die Mitmach-Aktionen sind kostenfrei!

Das Veranstalter-Team garantiert zwei Tage voller Action, Spaß und Spannung: Beim großen „liesLotte“-Kinderfestival verwandelt sich das Reese Theater innen wie außen, jeweils von 10.00 bis 16.30 Uhr, zu einem großen Spielplatz. Während sich die Kleinen beim Kinderschminken oder an einer der vielen Mitmach-Stationen - z.B. Speckstein-Schnitzen, Filzen, Basteln, Trommeln, Jonglieren, eBikes testen, Ponyreiten uvm. - von sportlich bis kreativ ausleben können, amüsieren sich die Größeren bei einem abwechslungsreichen Programm aus Kinderrockbands, Schauspielern, A cappella-Gruppen, Clowns, Zirkusnummern, Tanzperformances und Co. auf der großen Reese Theater Show-Bühne.

Dieses Ausflugs-Highlight dürfen sich Familien mit Kindern am Wochenende des 13. und 14. April auf keinen Fall entgehen lassen!
Kommt zwischen 10.00 und 16.30 Uhr vorbei und macht mit – der Eintritt und die Mitmach-Aktionen sind frei! Wer möchte, kann mit einer freiwilligen Spenden in die Spendenboxen vor Ort das Kinderfestival unterstützen.

Alle Infos zum Event sowie eine Übersicht der vielen weiteren Veranstaltungen im Reese Theater findet man online unter: www.stac-festival.de
Weitere News gibt’s zudem auf Facebook: www.facebook.com/STAC.Festival
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.