Leo Dietz, Tina Schüssler, Germanen und Co beim Plärrer Umzug Augsburg

Jedes Jahr ein Highlight. Leo Dietz, Tina Schüssler mit Band und die Diedorfer Germanen beim Plärrerumzug Augsburg (Foto: Annabell Fiebiger)

Über 2300 Teilnehmer waren am Samstag beim Traditionellen Plärrerumzug dabei. Von der Maximilianstraße über die Karolinenstraße, Karlstraße, Grottenau und die Gesundbrunnenstraße ging es zum Plärrer. Tausende Zuschauer beobachteten das bunte Treiben, auch Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und sein Stellvertreter, Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler), waren auch wie Dr. Volker Ulbrich unter den Teilnehmern. 

Das Wetter war traumhaft und die Laune war bei allen Teilnehmern grandios. Über 90 Vereine und Teams hatten sichtlich Spass beim großen jährlichen Treiben dabei zu sein. Darunter viel Polit-Prominenz und sämtliche Medien. Auch Augsburg TV (a.tv) filmten erstmals den großen und schönen Plärrerumzug.
Tobias Schmidt von Hitradio Rt1 begrüßte alle Teilnehmer, die an der großen Bühne vorbeizogen. Darunter Weltmeisterin und Rocksängerin Tina Schüssler mit Band und ihrem „Kids for Kids“ Team. Die singende gorße Truppe fightet und motiviert mit einer enormen Stärke und Präsenz. Ob an Schulen gegen Rassismus und gegen Mobbing, an Kliniken für kranke Kinder und Jugendliche oder mit Sea Shepherd für die Rettung unserer Meere. 
Auch TrendyOne, die Diedorfer Germanen und die Raptors waren am Start. Keiner fehlte und es war ein schönes gemeinsames Feiern. 

Bildergalerie: Annabell Fiebiger Fotografie
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.