Lernen, wie man im Notfall richtig Erste Hilfe leistet

Wenn es am Arbeitsplatz, im Straßenverkehr oder zu Hause zu einem Notfall kommt, kann die rasche Erstversorgung Leben retten. Das Bayerische Rote Kreuz, Kreisverband Augsburg-Stadt, bietet im Februar Erste Hilfe Kurse an, durch die Teilnehmer praxisnah auf Notfallsituationen vorbereitet werden. Die eintägigen Aus- und Fortbildungen finden statt beim BRK in der Berliner Allee 50a, je von 8:30 bis 17 Uhr am
  • Samstag, 02. Februar (allgemein, auch für Führerscheine)
  • Dienstag, 05. Februar (Betriebliche Ersthelfer)
  • Mittwoch, 06. Februar (Fortbildung zur Auffrischung)
  • Donnerstag, 07. Februar (Betriebliche Ersthelfer)
  • Montag, 11. Februar (Betriebliche Ersthelfer)
  • Dienstag, 12. Februar (Fortbildung zur Auffrischung)
  • Mittwoch, 13. Februar (Betriebliche Ersthelfer)
  • Dienstag, 19. Februar (Betriebliche Ersthelfer)
  • Mittwoch, 20. Februar (Fortbildung zur Auffrischung)
  • Samstag, 23. Februar (allgemein, auch für Führerscheine)
  • Dienstag, 26. Februar (Fortbildung zur Auffrischung)
  • Mittwoch, 27. Februar (Betriebliche Ersthelfer)
Die Gebühren werden von den Unfallversicherungen übernommen, wenn nicht kostet der Kurs 45 Euro. Anmeldung erforderlich unter 0821-32900-0 oder ausbildung@kvaugsburg-stadt.brk.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.