LESS EQUAL

Augsburg: Elias-Holl-Platz | Am 17. Mai 1990 strich die Weltgesundheitsorganisation Homosexualität von ihrer Liste der psychischen Krankheiten (auf der Transidentität allerdings bis heute zu finden ist). Kommt vorbei und setzt ein Zeichen!: Rechte für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans* und Inter* sind Menschenrechte und nicht verhandelbar!

MAI 17 Internationaler Tag gegen Homo- und Transphobie - Augsburg
Donnerstag, 17. Mai 15:00 - 17:00
Elias-Holl-Platz

Weitere Informationen zu der Veranstaltung:
https://www.facebook.com/events/314416199082392/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.