Meet & Greet für Besieg den Schmerz in Stadtbergen

Tina Schüssler singt für „Besieg den Schmerz“ den Titelsong und startet als Pop-Rock Sängerin international durch. Sie bringt nicht nur Festivalbesucher zum Toben, sondern wird für ein Meet and Greet greifbar sein (Foto: Ecki Diehl)

Die Stadt Stadtbergen freut sich wieder auf ein Highlight. Es wird eine Spendenaktion im großen Rahmen sein, dazu in Kombination mit einer schlagkräftigen Frau, für „Besieg den Schmerz“, ein Projekt des Bayerischen Kinderschmerzzentrums am Klinikum Augsburg und dem Förderverein Mukis e.V. Meet and Greet Tina Schüssler. 

Wer die energiegeladene Powerfrau einmal hautnah erleben möchte, der hat nun für zwei Stunden in Stadtbergen die einmalige Gelegenheit. Der Geträngemarkt SOBI wird am 23. Juni ab 11 Uhr Tina Schüssler für ein Meet and Greet zu Gast haben. Besitzer Martin Bötttner kann es kaum erwarten: „Hier eine dreifache Weltmeisterin, dazu TV-Moderatorin und Pop-Rock Sängerin so nah zum Greifen für Gespräche, Autogramme und Fotoshootings haben zu dürfen, ist etwas ganz Besonderes. Tina ist nicht nur ein Local-Hero, sondern steht mit ihren neuen Liedern schon auf internationalen Bühnen, bringt die Massen zum Toben und singt auf den grössten Festivals und Events. Tina für dieses Jahr zu buchen war nicht einfach. Das Bookingmanagement von Schüssler antwortete mir, dass keine freien Samstags-Termine mehr möglich sind. Dann habe ich Tina zufällig getroffen und das Umögliche möglich gemacht.“

Tina Schüssler ist nicht nur Landkreisbotschafterin für Augsburg und ein positives Vorbild, sondern auch Patin des Bayerischen Kinderschmerzzentrums am Klinikum Augsburg. Sie bringt sich dort aktiv und mit vollem Einsatz in Zusammenarbeit mit den Ärzten in die Beschäftigungstherapie mit ein. Vor kurzem haben sie dort mit den Patienenten sogar einen Film gedreht. Ein bemerkenswertes Projekt wurde ins Leben gerufen, unterstützt mit der Idee von Medienpreisgewinner Ecki Diehl mit „Besieg den Schmerz“. Auch mehrere TV-Sender berichteten über den unermüdlichen Einsatz von Tina Schüssler. 

ARD TV-Bericht: Besieg den Schmerz mit Tina Schüssler


Der Sobi Getränkemarkt Stadtbergen wird mit Tina Schüssler am 23.06.2018 von 11-13 Uhr zu Gunsten für „Besieg den Schmerz“ des Bayerischen Kinderschmerzzentrums, dieses einmalige Meet and Greet veranstalten. Jeder Besucher hat die Möglichkeit, eine freiwillige Spende zu geben oder sich einfach nur über den Förderverein Mukis zu Informieren. 

Hier der ganze Musikfilm, gedreht von Elanfilm:

Musik: Tina Schüssler & Backdoor Connection
Produzent von Tina Schüssler für ihr kommendes Album: Philipp Maier, Rock meets Classic (arbeitete mit den Bands Toto, Deep Purple, Foreigner, Bobby Kimball usw.)
und produziert in den PM7 Studios Audio Video TV Production in Diedorf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.