MPU: Kostenloser Info-Abend bei der Caritas

Wann? 14.01.2020 18:30 Uhr

Wo? Caritas-Suchtfachambulanz, Auf dem Kreuz 47, 86152 Augsburg DEauf Karte anzeigen
Augsburg: Caritas-Suchtfachambulanz | Augsburg, 11.01.2020 (pca). Wer wegen Alkohols oder Drogen am Steuer seinen Führerschein verloren hat, muss die MPU, das Medizinisch-Psychologische Gutachten, meistern, um die Fahrerlaubnis wieder zu erhalten. Wie man sich darauf am besten vorbereitet und welche Nachweise man erbringen muss, darüber spricht die Sozialpädagogin Gloria Marjanovic beim kostenlosen Informationsabend der Caritas am Dienstag, 14.01.2020, um 18:30 Uhr in den Räumen der Augsburger Caritas-Suchtfachambulanz. Darüber hinaus werden Beratungs- und Behandlungsmöglichkeiten bei schwerwiegenden Alkohol- oder Drogenproblemen aufgezeigt und erklärt. Der nächste MPU-Vorbereitungskurs beginnt dann am 03. März 2020 um 18:30 Uhr.

Info und Kontakt:

Suchtfachambulanz der Caritas, Auf dem Kreuz 47, 86152 Augsburg. Telefonische Anmeldung ist erwünscht, Tel. 0821 3156-432
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.