Neuer Convectomat für die Wärmestube

Hans Stecker und Ulla Schmid mit dem neuen Convectomat
Das alte Gerät in der Wärmestubenküche gibt in absehbarer Zeit seinen Geist auf, meint der zu begutachtende Fachmann,und darum bat die SKM-Leitung den Förderverein um Hilfe. Denn sollte das Küchengerät kurzfristig ausfallen,
bestünde auch keine Möglichkeit mehr den Wärmestuben-Besuchern ein warmes Essen
aufzubereiten. Ulla Schmid und Hans Stecker, Vorstandsmitglieder im Förderverein Wärmestube, erlaubten sich deshalb
beim Unternehmen RATIONAL AG, Landsberg, um ein kostenloses neues Gerät anzufragen.

Nach geraumer Zeit bekamen beide die überraschende und sehr freudige Nachricht,
dass das Unternehmen einen neuen Convectomat für die Wärmestube gratis
zur Verfügung stellt. "Diese Einrichtung zu unterstützen, liegt uns doch am Herzen",
meinte die Sekretärin eines Vorstandsvorsitzenden am Telefon zu Stecker.
Ulla Schmid und Hans Stecker freuen sich riesig, eine Spende
in Form des Gerätes, dessen Wert 11000 Euro beträgt, zu erhalten. Der Förderverein
bedankt sich ganz herzlich bei den beiden Vorstandsvorsitzenden, welche diese
schöne Spende befürworteten, der Unternehmensleitung von RATIONAL AG und
seinen vielen mitfühlenden Mitarbeitern für diese großartige und schöne Spende.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.