Neuer Tiefstwert bei Arbeitslosenzahlen

Im September 2018 lag die Arbeitslosenquote im Landkreis Augsburg bei 2,3 Prozent und damit um 0,3 Prozentpunkte niedriger als noch im Vormonat August. Insgesamt waren im Oktober 3.240 Menschen im Augsburger Land ohne Anstellung. Landrat Martin Sailer freute sich über die positive Arbeitsmarktentwicklung: „Die neuen Arbeitslosenzahlen zeigen erneut, wie stark der Wirtschaftsraum Augsburg ist. Wir haben das große Glück, mit unseren Arbeitslosenzahlen nahezu immer im Bereich der Vollbeschäftigung zu liegen. Umso mehr freut es mich, dass hier trotzdem noch Luft nach oben war und sich die Zahlen noch weiter verbessert haben.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.