Ökumenischer Gottesdienst für Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen

Wann? 01.12.2019 14:30 Uhr

Wo? Annakirche, Im Annahof 2, 86150 Augsburg DEauf Karte anzeigen
Augsburg: Annakirche | „Macht hoch die Tür“ – so ermutigt uns
die Adventszeit. Wenn wir meinen, es gäbe
keine Geheimnisse und Verheißungen mehr…
wenn uns immer mehr Türen verschlossen
scheinen… dann ermutigen uns die
adventlichen Zeichen zu vertrauen: Die große
Tür des Lebens tut sich für uns auf. Gott
kommt mit seinem Licht zu uns.
Dies wollen wir mit allen Sinnen feiern:
In unserem Gottesdienst für Menschen
mit Demenz und deren Angehörigen
am 1. Adventssonntag (1. Dezember 2019).
Herzlich eingeladen sind:
Menschen mit Demenz, pflegende Angehörige,
Pflegekräfte, Ehrenamtliche und andere
interessierte Mitbürger aus Augsburg.
Wir feiern einen ökumenischen Gottesdienst
mit: Pfarrerin Ursula Bühler und Pastoralreferent
Vincent Semenou, evangelische und
katholische Alten(heim)seelsorge
am: Sonntag, 01.12.2019, um 14.30 Uhr
in: der St. Anna-Kirche
(Im Annahof 2, 86150 Augsburg)
Der Gottesdienst ist ausgerichtet auf die
Bedürfnisse von Menschen mit Demenz. Neben
bekannten und vertrauten Liedern und Gebeten
ist auch wieder Raum für Einzelsegnungen.
Im Anschluss laden wir Sie ein zu einer
fröhlichen Kaffeerunde bei adventlicher Musik,
mit Gedichten und Geschichten rund um die
geheimnisvolle Adventszeit. Im Augustana-Saal
(Im Annahof 4) warten Angelika Jekic und ihr
Tischharfenorchester Augsburg samt unserem
Kaffeeteam auf uns. Ein behindertengerechter
Aufzug ist vorhanden.
Für das Kaffeetrinken bitten wir um einen
freiwilligen Unkostenbeitrag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.