Sommernächte 2018 ( 1 )

Augsburg: Sommernächte | Das waren die Sommernächte 2018 in Augsburg vom 21.6. - 23.6-2018
In der Maxstr., unterhalb von St.Ulrich/St. Afra war ein fantastisches Klassikkonzert von den Augsburger Philharmoniker zu hören, teilweise wurde auch gesungen. Das war als Musikbeitrag das Beste, was ich in der Maxstr. zu hören bekam. Da standen auch sehr viele Menschen, an dieser Stelle war kein Durchkommen. Jedes Mal, wenn ein Stück zum Ende kam, gab’s einen tosenden Beifall.
Als es dunkel wurde, wurden beide Kirchen, St. Ulrich und St. Afra mit schönem Farbmuster angestrahlt, sah klasse aus.
Auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz, bei der Ulrichskirche gab es z. B. leckeren Flammkuchen. Am Herkulesbrunnen konnte man eine Pause einlegen und sich in Liegestühlen ausruhen. Es gab in der Maxstr. noch so manche Darbietung.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.