Stolz auf das Team

1A-Abschluss: Tierpflegerin Tamara Hofmann (Mitte), Glückwünsche von stellv. IHK-Präsident Christian Dierig (li.) und FCA-Trainer Manuel Baum (re.) (Foto: IHK/www.andreasemmert.com)

Auszeichnung / Frischgebackene Tierpflegerin gehört zu den Besten ihres Jahrgangs

Augsburg. Mit einem Festakt feierte die IHK Schwaben am 15. Oktober die besten Auszubildenden des Prüfungsjahrgangs 2018 – auch für den Tierschutzverein Augsburg ein Grund zur Freude, denn zu den 128 Ausgezeichneten gehört auch seine ehemalige Auszubildende und nunmehrige Tierpflegerin Tamara Hofmann.

3.707 Azubis aus dem Wirtschaftsraum Augsburg und Nordschwaben hatten 2018 ihre Prüfung abgelegt, die jeweils besten jedes Ausbildungsberufs wurden eingeladen. Rund 420 Gäste applaudieren, als die erfolgreichen Prüflinge auf der Bühne ihre Urkunden entgegennahmen. Für das Team des Tierschutzvereins beglückwünschte Tierärztin Tonia Olson ihre ehemalige Auszubildende Tamara Hofmann zu diesem schönen Erfolg: „Ich freue mich sehr über die öffentliche Anerkennung. Sie bestätigt unseren umfassenden Ausbildungsansatz und zeigt, dass sich Einsatz und Engagement für alle Beteiligten und für die Sache lohnen. Das ist unserem Tierschutzverein auch weiterhin Ansporn und Verpflichtung.“

Tierheim Augsburg, Holzbachstr. 4c, 86152 Augsburg, Tel. 08 21/45 52 90-0, www.tierschutz-augsburg.de, Bürozeiten Mo–Fr 9–16, Besuchszeiten Do–So 13–16 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.