Sylvester-Reise-Bericht nach Ungarn 2017/18.

Super Hotel zur Sylvesterfeier in Ballatonelle
Ich war wiedereinmal unterwegs zum Jahreswechsel weil ein Angebot mich Interresierte nach Ungarn zu kommen,wenn auch im Winter.Während der DDR-Zeit konnten wir Bürger Problemlos nach Ungarn fahren somit war ich mehrmals in diesem schönen Land vor allem am Plattensee.Das Reise Angebot war ein Besuch in der größten Einkaufsmeile Outletcenter Parndorf,Pecs(Fünfkirchen)auf Spuren der Türkenzeit. Sowie ein Ausflug nach Tihany zur Benediktinerabtei und Balatonfüred wo sich das Herz Klinikum befindet und auch viele ehemalige DDRler es nutzen konnten.Meine liebe Frau und ich waren sehr Überrascht wie sich in diesem Gebiet  Alles sehr gut verändert hat.Immerhin waren wir paar Jahre nicht mehr hier.Wenn ich so zurück denke an die Zeit der 60-70 sechziger Jahre wo wir in Ungarn von unseren mitgebrachten Textilien die wir verkauften  und dadurch Mittagessen gehen konnten es eine Zeit war als es in Ungarn Aufwärts ging.Auch lernten wir In Balatonfüred auf dem Camping-Platz,wo wir mit unserem Trabi standen einige Bundesbürger Kennen lernten und vieles erfuhren von der BRD und sie über unseren Arbeiter und Bauernstaat.Nun aber wieder zur Sylvesterreise bei Ballatonelle in einem Wunderschönen Ausflugs-Lokal statt fand mit einen Kulturprogramm das viel Begeisterte.In paar Aufnahmen werde ich es Zeigen.Auch auf Tihany hat sich einiges  verändert,so auch das man in der Kirche heute Eintrit zahlen muss und wir damals kostenlos das schöne Gotteshaus besichtigen konnten.Nach unserer 4 Tages Reise machten wir auf der Heimreise noch Halt in Wien 3 Stunden um natürlich auch in den Genuss der Sachertorte zu kommen.ich hoffe Ihnen liebe Leser einen kurzen Einblick aufzeigen konnte und kann nur vielen Raten den Schönen Balaton zu jeder Jahreszeit aufzusuchen.Mit Gruß euer Leserrepoerter Siggi Röhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.